Die moderne Alternative

roadbook 2016: Polipol-Gruppe punktet auf der Hausmesse mit der Kollektion „Metropolis by Michalsky Living“

Mit der Einführung der neuen Premium- Kollektion „Metropolis by Michalsky Living“ hat die Diepenauer Polipol-Gruppe vor etwas mehr als zwei Jahren für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Und heute weiß man, dass man genau zur richtigen Zeit an den Markt gegangen ist.

Die Kollektion ist fulminant und mit großem Medienecho gestartet und wurde in der Folge gemeinsam mit dem weltbekannten Designer Michael Michalsky und den Kunden aus dem Handel kontinuierlich weiterentwickelt und optimiert. Entstanden ist im Laufe der Zeit genau das, was die Macher von Anfang an im Sinn gehabt haben: eine bezahlbare Marke, die gekonnt auf dem schmalen Grat zwischen moderner Urbanität und wohnlicher Atmosphäre wandelt. Dazu gehört auch, dass in der aktuellen Michalsky-Kollektion auch Komfortmerkmale wie die Wallaway- Relax-Funktion zu finden sind.

Zur diesjährigen Hausmesse nutzt man die Chance, die das noch einmal durch einen Anbau deutlich erweiterte Hausmessezentrum bietet und zeigt die Kollektion in ihrer ganzen Breite. Deutlich wahrnehmbar wird dann auch die Konzentration auf den Stoffbereich, die der Fashion-Marke Kernpreislagen von unter 2.000 Euro ermöglicht. Im Handel ist das Konzept dank des zweijährigen Vorlaufs bereits gut platziert, was der Polipol-Gruppe natürlich sehr entgegenkommt, da nicht zuletzt die neu gewonnene Medienpräsenz von Michael Michalsky als prominenter TV-Juror einer bekannten Casting-Show noch einmal zusätzlichen Schub gegeben hat. Das aktuelle Ziel ist es, das Konzept flächendeckend in Deutschland umzusetzen und damit den frischen Rückenwind zu nutzen.

Die Zusammenarbeit mit dem Designer ist sehr fruchtbar und Polipol kann dabei auch die Aufmerksamkeit nutzen, die dieser bei einem der Top-Events der Modebranche auf sich zieht: Bei der Michalsky Stile Nite in der Französischen Friedrichstadtkirche in Berlin boten die Polstermöbel nach den Entwürfen des Meisters im VIP-Bereich den Prominente aus Wirtschaft, Sport und Showbusiness ein sehr elegantes Ambiente, um sich sich niederzulassen und sich über die neueste Mode-Kollektion des Star-Designers Michael Michalsky auszutauschen.

Vollständiger Artikel (pdf)